Direkt zum Inhalt

Kampf zwischen Megan Fox und Rosie Huntington-Whiteley

Aug 17 2010

Weiß jemand wie spät es ist? Es ist Zeit für Zickenterror in Hollywood. Megan schiebt großen Hass gegen das „Victoria’s Secret“- Model und alles nur aus Neid auf ihr Erfolg, denn selbst schafft sie es nicht.

Bei den Drehkollegen hat sie nicht gerade die nette Fox spielen lassen. „Megan war eine echte Zicke und hatte immer Extra- Wünsche“, erzählt ein Setmitarbeiter.

Rosie ist viel gefragter als Megan, internationale Magazine, unter ihnen das russische „Harper’s Bazar„. Aber sollte man anderen nicht den Erfolg gönnen? Wie es aussieht nicht mit Megan Fox.

„Sie muss immer im Mittelpukt stehen, ist süchtig nach Aufmerksamkeit. Deshalb verträgt es Megan einfach nicht, dass Rosie mehr Beachtung bekommt“, verriet ein Freund gegenüber dem Magazin „In Touch“.

Shia LaBeouf and Rosie Huntington-Whiteley continue to film for Transformers 3 in Chicago, IL on July 27, 2010.  Fame Pictures, Inc

UNIVERSAL CITY, CA - AUGUST 08: Actress Megan Fox poses in press room with the Choice Hotties award during the 2010 Teen Choice Awards at Gibson Amphitheatre on August 8, 2010 in Universal City, California. (Photo by Jason Merritt/Getty Images)

Wer schrieb diesen Artikel?

julka16 Autor: Julia
Nick: julka16
Posten: Teamleiter Report
Wohnort: Lüneburg

Verbreite den Artikel

  • Delicious
  • Digg
  • Newsvine
  • RSS
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • Twitter

Kommentare

Noch gibt es keinen Kommentar zum Artikel - Sei du der Erste!

Trackbacks

Es gibt noch keine Trackbacks. Verlinkt ruhig - echte Trackbacks werden freigeschaltet.

Gib deinen Senf dazu

Erforderlich

Erforderlich

Optional

*

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Loveparede 2010 – größte Kathastrophe Deutschlands im Jahr 2010

Kerze für die Toten Die größte Kathastrophe Deutschlands ist im Jahr 2010 wohl die Loveparede. 21 Tote und über 350...

Schließen