Direkt zum Inhalt

Hartes Training für Britney Spears

Sep 22 2008

Nach den seelischen und körperlichen Abstürzen scheint es Britney Spears wieder gut zu gehen. Jetzt da sie an ihrem Comeback arbeitet, hat sich auch ihr Äußeres verändert – zum Guten! Sie hat in den letzten Monaten hart trainiert: sie trieb wieder viel Sport und stellte ihre Ernährung um. Für dieses Programm investierte sie 13.900 €.

So sah ihr hartes Training aus: Sie trainierte drei Stunden täglich und das sechs Tage die Woche. Sie ernährte sich von knapp 1400 Kalorien pro Tag, hauptsächlich waren es Fisch und Sojabohnen. Sie hörte auf Pillen gegen ihre Depressionen zu nehmen, nahm keine Aufputschmittel mehr und jetzt sieht man das Resultat: sie hat ihre Figur wieder und man sieht auch keine Spuren von Cellulite.

Wenn sie so weiter macht, könnten wir bald vielleicht die gute, alte Britney Spears wiedersehen. Wir freuen uns darauf.

Wer schrieb diesen Artikel?

Autor: Julia
Nick: _Spionka_
Posten: Team Report
Wohnort: Heinsberg

Verbreite den Artikel

  • Delicious
  • Digg
  • Newsvine
  • RSS
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • Twitter

Kommentare

Noch gibt es keinen Kommentar zum Artikel - Sei du der Erste!

Trackbacks

Es gibt noch keine Trackbacks. Verlinkt ruhig - echte Trackbacks werden freigeschaltet.

Gib deinen Senf dazu

Erforderlich

Erforderlich

Optional

*

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Familienprobleme bei Olsen Twins

Die berühmten Olsen Twins haben ein wenig Zoff. Jetzt soll Mary-Kate die Familienfirma verlassen? Gründe und weitere Informationen zum Familienstress...

Schließen