Direkt zum Inhalt

Drew Barrymore – „Ich bin nicht perfekt und das ist gut so“

Aug 11 2010


Einfach natürlich: Drew Barrymore

Auf der Augustausgabe des „Nylon“-Magazines präsentiert sich Drew Barrymore etwas anders als der Standart. Auf dem Titelbild sind ihre Augen zusammengekniffen. Und auch auf den anderen Bildern scheint sie so auszusehen, als hätte sie, nicht wie die anderen Stars bei Chanel oder Gucci eingekauft, sondern einen Spontantrip durch den Secon-Handshop gemacht.

Jedenfalls ist sie stolz auf sich selbst. „Ich möchte nicht perfekt sein, denn das ist langweilig. Ich möchte einfach nur ehrlich zu mir selbst sein.“

Und auch vor Falten hat die Schauspielerin keine Angst, lehnt aber keine Schöhnheitops ab. „Ich bin zufrieden mit mir, aber wenn ich was ändern möchte, dann mach ich es einfach.“

Man altert mit Würde, und das ist gut so!

WEST HOLLYWOOD, CA - AUGUST 10: Actress Drew Barrymore arrives to the Nylon and Express' Denim Issue Party at The London Hotel on August 10, 2010 in West Hollywood, California. (Photo by Alberto E. Rodriguez/Getty Images)

[ Quelle: http://www.viply.de/?p=39768 ]

Wer schrieb diesen Artikel?

Chucky_x3 Autor: Anna
Nick: Chucky_x3
Posten: Team Report
Wohnort: Lüneburg

Verbreite den Artikel

  • Delicious
  • Digg
  • Newsvine
  • RSS
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • Twitter

Kommentare

Noch gibt es keinen Kommentar zum Artikel - Sei du der Erste!

Trackbacks

Es gibt noch keine Trackbacks. Verlinkt ruhig - echte Trackbacks werden freigeschaltet.

Gib deinen Senf dazu

Erforderlich

Erforderlich

Optional

*

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Miley Cyrus – Brust OP?

Hat sie sich ihre Brüste operieren lassen? Der Hannah Montana Star Miley Cyrus sorgte in letzter Zeit für großes Aufsehen,...

Schließen