Direkt zum Inhalt

Angelina Jolie am Ende

Sep 01 2008

In den letzten Tagen ist Angelina Jolie (33) zum zweiten Mal schon zusammengebrochen.

Der Anlass dazu ist Überlastung, denn sie muss für sechs Kinder eine gute Mutter sein. Vor allem nehmen die Zwillinge Vivienne und Knox (sieben Wochen alt) ihre ganze Kraft. Die Babys müssen gestillt werden und Angelina muss sie zum Schlafen bringen.

Selbst hat sie nicht einmal Zeit zum Essen. Freunde berichten, dass sie mindestens dreimal am Tag in Tränen ausbricht. Ihr Arzt sagt ihr, dass sie sehr erschöpft ist und Kraft tanken muss, denn sonst wird die Milch nicht mehr gesund sein.

Nun hat Brad ihr die beiden Söhne abgenommen und mit ihnen nach Venedig abgereist. Na, vielleicht wird es Angelina nun besser gehen.

Wer schrieb diesen Artikel?

Autor: Natascha
Nick: PlAyMaTe2007
Posten: Team Reporter
Wohnort: Wesel

Verbreite den Artikel

  • Delicious
  • Digg
  • Newsvine
  • RSS
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • Twitter

Kommentare

Trackbacks

Es gibt noch keine Trackbacks. Verlinkt ruhig - echte Trackbacks werden freigeschaltet.

Gib deinen Senf dazu

Erforderlich

Erforderlich

Optional

*

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Schon wieder FAST eine Katastrophe!

Nachdem vor Kurzem ein Flugzeug in Madrid abgestürzt ist, ist am Donnerstag fast wieder eine Katastrophe passiert.

Schließen