Direkt zum Inhalt

Was soll man gegen Alkoholkater tun?

Sep 14 2008

Es ist oft so, dass man nach einer geilen Party mit viel Alkohol, am nächsten Tag einen Kater hat. Man fühlt sich ausgelaugt, hat keine Lust irgendetwas zu machen und hat Kopfschmerzen. Doch es gibt ein paar Mittel, wie man den Kater vertreiben kann.

Es ist wichtig, dass man vor oder während der Feier ausreichend isst und wenn man Alkohol trinkt, sollte man nebenbei noch viel Mineralwasser trinken.

Der Alkoholkater entsteht, da der Blutzuckerspiegel sinkt und wegen dem Wasserverlust. Deswegen soll man am Tag nach der Party sehr viel Wasser trinken. Am Besten mit Mineralwasser verdünnte Fruchtsäfte.

Vielleicht hilft es euch auch einfach mal ein kaltes Tuch auf die Stirn zu legen und es dauernd zu erneuern. Um den Blutzuckerspiegel zu erhöhen, solltet ihr viel süßes Obst und Honig essen.

Wer schrieb diesen Artikel?

Autor: Natascha
Nick: PlAyMaTe2007
Posten: Team Reporter
Wohnort: Wesel

Verbreite den Artikel

  • Delicious
  • Digg
  • Newsvine
  • RSS
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • Twitter

Kommentare

Trackbacks

Es gibt noch keine Trackbacks. Verlinkt ruhig - echte Trackbacks werden freigeschaltet.

Gib deinen Senf dazu

Erforderlich

Erforderlich

Optional

*

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Giftige Schlangen in Deutschland

Es gibt zwar viele Schlangenarten in Deutschland, um genau zu sein, gibt es hier in jedem Wald mindestens fünf Schlangen,...

Schließen