Direkt zum Inhalt

Die Formel der Liebe

Apr 01 2009

LiebeEin schottischer Mathematiker gibt an, mit Hilfe einer Formel berechnen zu können, ob man mit seinem Ehepartner zusammen bleibt oder ob es schon bald eine Trennung geben wird.

Es wurden 700 Paare in den USA über zehn Jahre lang wissenschaftlich getestet und das Ergebnis ist, das in 94 % der Fälle die Berechnungen richtig waren.

Das untersuchte Paar darf entscheiden, über welches Thema sie sich 15 Minuten lang unterhalten, sei es über Geld, Sex, Erziehung oder ähnliches. Das Paar wird mit einer Kamera aufgenommen und ein anderes Gerät zeichnet den Pulsschlag der Probanden auf. Zudem sitzen sechs Psychologen hinter einer Spiegelwand und jeder von ihnen muss den Paar Punkte über ihr Verhalten geben.

Am Schluss wird das Ganze grafisch ausgewertet und Daten werden errechnet.
Auch wenn es sehr lächerlich und unglaubwürdig klingt, in den Meisten Fällen hat uns die Methode nicht enttäuscht.

Quelle: Süddeutsche Zeitung
Bildquelle: aboutpixel.de / Das Herz © Broiler

Wer schrieb diesen Artikel?

jula Autor: Julia
Nick: JuLa
Posten: Team Report
Wohnort: Heinsberg

Verbreite den Artikel

  • Delicious
  • Digg
  • Newsvine
  • RSS
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • Twitter

Kommentare

Trackbacks

Es gibt noch keine Trackbacks. Verlinkt ruhig - echte Trackbacks werden freigeschaltet.

Gib deinen Senf dazu

Erforderlich

Erforderlich

Optional

*

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Warum Frauen lieber Single bleiben wollen

In diesem Artikel erklären wir euch, warum Frauen gerne Singles sind.

Schließen