Direkt zum Inhalt

T.I. ft. Justin Timberlake – Dead and gone

Apr 04 2009

Vor einigen Tagen haben wir berichtet, dass T.I. für 366 Tage ins Gefängis muss. Doch bevor er seine Strafe antrat, hat er noch eine Single auf den Markt geschmissen.

Beim Lied „Dead and gone“ bekam er Unterstützung von Justin Timberlake. Nach der Zusammenarbeit mit Rihanna bei dem Lied „Live your Life“ featured nun ein weiterer Superstar den Rapper.

Das zeigt, dass T.I. momentan sehr gefragt ist und einer der erfolgreisten Rapper zur Zeit ist. Allerdings muss er nun für 1 Jahr ins Gefängnis und das könnte seiner Karriere schaden. Erst wenn er wieder raus ist, kann man sagen, ob sein Erfolg anhalten wird und seine Fans zu ihm stehen werden.

Denkst du, dass das Jahr, was T.I. im Gefängis verbringen muss, seiner Karriere schaden wird?

Wer schrieb diesen Artikel?

Autor: Marina
Nick: Black4Ever
Wohnort: Hof

Verbreite den Artikel

  • Delicious
  • Digg
  • Newsvine
  • RSS
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • Twitter

Kommentare

Noch gibt es keinen Kommentar zum Artikel - Sei du der Erste!

Trackbacks

Es gibt noch keine Trackbacks. Verlinkt ruhig - echte Trackbacks werden freigeschaltet.

Gib deinen Senf dazu

Erforderlich

Erforderlich

Optional

*

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Frühlinsputz auf dem PC mit Extrafilm

Wenn die Foto-Ablage auf der Festplatte immer unübersichtlicher wird, das Handy langsamer arbeitet und die Kamera bis zum Rand gefüllt...

Schließen