Direkt zum Inhalt

Sony Ericsson Xperia Arc Testbericht

Aug 09 2011
Sony Ericsson Xperia Arc Testbericht

Sony Ericsson Xperia Arc Testbericht

Zunächst besticht das Sony Ericsson Xperia Arc durch sein extravagentes Äußeres: neben einem chromglänzenden Rahmen und ebenso glänzenden Tasten, die einen tollen Kontrast zum klassischen schwarzen Gehäuse bieten, hat das Smartphone eine edle bogenförmige Rückseite. Dies verleiht dem Gerät ein unverwechselbares stylisches Design. Darüber hinaus ist das Smartphone mit nicht einmal 9 Millimeter sehr schlank und wiegt nur 117 Gramm. Sein 4,2 Zoll große Display verfügt über eine Auflösung von 854×480 Pixel und wird von einer Bravia-Engine unterstützt.

Die eingebaute Kamera des Gerätes verfügt über einen Exmor-R Fotosensor aus dem Hause Sony, der das Smartphone besonders durch seine herausragenden Eigenschaften bei schlechten Lichtverhältnissen im Testbericht nach vorne bringt. Überhaupt sind die Kameraeigenschaften dieses Smartphones herausragend. Die Videos im 720p-Format sind ausgesprochen scharf, es kommt nicht zu den üblichen Bildverzerrungen und auch der Ton ist einwandfrei. Insgesamt kommt man zu dem Schluss, dass das Sony Ericsson Xperia Arc derzeit eine der besten 8-Megapixel-Kameras auf dem Handymarkt bietet. Auch unter Testbericht.de erhält das Smartphone 93 von 100 Punkten und ist sogar 1 x Preissieger.

Sony Experia Arc Seitenansicht

Sony Experia Arc Seitenansicht

Eine gelungene Spielerei ist auch der Infinity-Button, mit Hilfe dessen man zur laufenden mp3-Musik die entsprechenden Videos via Youtube anzeigen lassen kann. Auch das eingebaute UKW-Radio mit RDS-Funktion beeindruckt durch einen sinnvollen Mehrwert; hier können über den Musikerkennungsdienst Track-ID Informationen zu Song und Interpret eingeblendet werden.

Nach den positiven Eigenschaften des Sony Xperia Arc sollen aber auch die kleinen Mängel in diesem Testbericht nicht verschwiegen werden. So ist das auf den ersten Blick edel wirkende Gehäuse komplett aus Kunststoff. Auf Grund von Verarbeitungsmängeln klappert der Akkudeckel leicht und es gibt schmale Ritzen, die als Schmutzfänger dienen. Zusammenfassen schneidet das Sony Ericsson Xperia Arc aber in unserem Testbericht hervorragend ab – eine absolute Kaufempfehlung.

Wie gefällt dir das Sony Ericsson Xperia Arc? Was fehlt in dem Testbericht?

[Bildquellen: Flickr.com / John Karakatsanis]

Verbreite den Artikel

  • Delicious
  • Digg
  • Newsvine
  • RSS
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • Twitter

Kommentare

Noch gibt es keinen Kommentar zum Artikel - Sei du der Erste!

Trackbacks

Es gibt noch keine Trackbacks. Verlinkt ruhig - echte Trackbacks werden freigeschaltet.

Gib deinen Senf dazu

Erforderlich

Erforderlich

Optional

*

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Schlechten Empfang beim UMTS-Stick
Schlechten Empfang beim UMTS-Stick mit Antenne beseitigen

Überall möchte der Mensch heute mobil online gehen. Dank Smartphones und der entsprechenden Funknetze ist dies bereits in angenehmer Surfgeschwindigkeit...

Schließen