Direkt zum Inhalt

Wehrpflicht soll abgesetzt werden

Aug 31 2010

Wehrdienst Bundeswehr

Rund 200 Jahre gibt es schon die Wehrpflicht in Deutschland und soll nun abgesetzt werden, auch die Streitkräfte sollen um ein Drittel verkleinert werden.

Die Zahl von 250.000 soll in den nächsten Jahren auf bis zu 163.500 verringert werden.

Guttenberg stellte fünf Modelle den Koalitionsfraktionen vor, nach seiner Vorstellung soll die Wehrpflicht im Grunggesetz noch bestehen, aber die heranwachsenden jungen Leute nicht mehr gezwungen werden, ihren Wehrdienst anzutreten.

Es soll einen freiwilligen „Schnupper-Wehrdiest“ von 12 bis 13 Monaten angeboten werden. Die Frauen haben diese Möglichkeit auch.

[ Bildquelle: aboutpixel.de / vor der parade © walter dannehl ]

Wer schrieb diesen Artikel?

julka16 Autor: Julia
Nick: julka16
Posten: Teamleiter Report
Wohnort: Lüneburg

Verbreite den Artikel

  • Delicious
  • Digg
  • Newsvine
  • RSS
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • Twitter

Kommentare

Noch gibt es keinen Kommentar zum Artikel - Sei du der Erste!

Trackbacks

Es gibt noch keine Trackbacks. Verlinkt ruhig - echte Trackbacks werden freigeschaltet.

Gib deinen Senf dazu

Erforderlich

Erforderlich

Optional

*

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Kaugummi kauen
Kaugummi kauen – nicht nur beliebt sondern auch gesund

Viele Jugendliche Kinder und sogar Erwachsene können es nicht lassen - ständig Kaugummi kauen. In der Schule ist es meist...

Schließen