Direkt zum Inhalt

Phillip Garrido sperrte eine Frau mit ihren Kindern in einer Hütte ein

Aug 31 2009

SchlossAls Jaycee Dugard 11 Jahre alt war wurde sie von Phillip entführt und in einer Hütte hinter dem Haus eingesperrt, festgehalten und missbraucht.

In dieser Zeit bekam sie 2 Kinder von ihm (11 und 15 Jahre). Jetzt ist sie schon 29 Jahre alt. Die Hütte war verwahrlost und unmöglich zu bewohnen. Jaycee empfand Gefühle für ihren Entführer Phillip Garrido, das war wohl der Grund, weshalb sie sich nicht gegen ihn wehrte.

Sie hatte nie die Möglichkeit zu lesen oder Fernseher zu schauen. Mittlerweile geht es der 29-jährigen und ihren beiden Töchtern Angel und Starlite den Umständen entsprechend gut.

[ Quelle: http://www.bild.de/BILD/news/2009/08/29/usa-kalifornien-jaycee-lee-dugard/musste-im-voellig-vermuellten-garten-leben-opfer-fuehlt-sich-schuldig-entfuehrungsopfer-entfuehrung.html; Bildquelle: aboutpixel.de / Hinter Schloss und Riegel © Rainer Sturm ]

Wer schrieb diesen Artikel?

wReDiiNa Autor: Julia
Nick: wReDiiNa
Posten: Team Report
Wohnort: Drolshagen

Verbreite den Artikel

  • Delicious
  • Digg
  • Newsvine
  • RSS
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • Twitter

Kommentare

Noch gibt es keinen Kommentar zum Artikel - Sei du der Erste!

Trackbacks

Es gibt noch keine Trackbacks. Verlinkt ruhig - echte Trackbacks werden freigeschaltet.

Gib deinen Senf dazu

Erforderlich

Erforderlich

Optional

*

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Team Party wieder eingeführt

Vor einiger Zeit hatten wir das Team "Party" aufgegeben, zwar waren die Locations noch aufzufinden, doch es gab keine Verantwortlichen,...

Schließen