Direkt zum Inhalt

Mädchen stirbt nach einer Fahrt auf der Wildwasserbahn

Sep 14 2009

Achterbahn Aus einem Vergnügen wurde bitterer Ernst. Ein 11-Jähriges Mädchen fiel aus einer Wildwasserbahn und prallte auf dem Boden auf.

Sofort traf der Rettungshubschrauber ein und brachte das schwerverletzte Kind in die Münchener Klinik. Doch als sie dort ankamen, konnten die Ärtzte nichts mehr für sie tun. Das Mädchen starb an den inneren Verletzungen, die durch den Aufprall aus 11 Metern Höhe hervorgerufen worden sind.

Die Eltern plagen die ständigen Fragen – „Wann wird das alles enden, wann kann man in einer Achterbahn fahren und sich zu 100 Prozent überzeugt sein, dass dieses Gestell sicher ist!“.

[ Bildquelle: aboutpixel.de / Einsteigerachterbahn © Mosquita; Quelle: http://www.bild.de/BILD/news/2009/09/07/maedchen-stirbt-auf-volksfest/nach-sturz-aus-gondel.html ]

Wer schrieb diesen Artikel?

Pornstar Autor: Rosa
Nick: Pornstar
Posten: Team Report
Wohnort: Bad Berleburg

Verbreite den Artikel

  • Delicious
  • Digg
  • Newsvine
  • RSS
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • Twitter

Kommentare

Noch gibt es keinen Kommentar zum Artikel - Sei du der Erste!

Trackbacks

Es gibt noch keine Trackbacks. Verlinkt ruhig - echte Trackbacks werden freigeschaltet.

Gib deinen Senf dazu

Erforderlich

Erforderlich

Optional

*

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Puppy – Hund auf dem Rücken

Wie auch schon die Überschrift sagt, kann sich die französische Bulldogge nicht wieder aufstellen. Immer wieder versucht er es, doch...

Schließen