Direkt zum Inhalt

Flirt-Tipps: Das Herz eines Mannes erobern

Apr 25 2013

Früher galten andere Regeln: Frau muss geduldig warten, bis Mann sie zum Tanzen auffordert. Will eine Frau heute einen Mann kennen lernen, muss sie selbst aktiv werden – wahrscheinlich eine Folge der Emanzipation. Und dabei ist es manchmal gar nicht so einfach, einen Mann von sich zu überzeugen. Hier sind ein paar Tipps zusammengestellt, die helfen können, dass Herz eines Mannes zu erobern.

Tipp 1: Selbstbewusstsein zeigen

Männer lieben selbstbewusste Frauen. Selbstbewusstsein macht attraktiver und lässt alle Blicke auf sich ziehen. Allerding ist nicht jede Frau von Natur aus selbstsicher. Hier ein paar Tipps, wie Sie Ihr Selbstbewusstsein stärken können: Tun Sie sich selbst etwas Gutes – mit einer modebewussten Freundin shoppen gehen, eine neue Frisur ausprobieren oder im Fitnessstudio trainieren. Wem das zu wenig ist, kann sich auch zu Seminaren anmelden, in denen man lernt, sich selbst zu präsentieren und keine Scheu vor anderen Menschen zu zeigen. Also nicht passiv bleiben, sondern mit einem gesunden Selbstbewusstsein auf sich aufmerksam machen. Kommen Sie aus sich heraus und sprechen Sie doch einmal den Mann an.

Tipp 2: Zum Blickfang werden

Präsentieren Sie sich von Ihrer besten Seite. Finden Sie heraus, was ihm gefällt – lange oder kurze Haare, brünett oder blond, Röcke oder Hosen an Frauen. Sich nach den Wünschen eines Mannes zu kleiden, heißt aber noch lange nicht sich zu verkleiden. Der neue Look muss auch Ihnen gefallen und zu Ihrem Typ passen. Sonst wird Ihr Selbstbewusstsein darunter leiden. Zu einem Blickfang zu werden, bedeutet auch nicht, sich total aufzudonnern und übertrieben zu schminken – weniger ist manchmal mehr. Die meisten Männer lieben nämlich natürliche Frauen.

Tipp 3: Komplimente machen

Komplimente möchte jeder Mensch gerne erhalten. Männer verteilen nicht nur Komplimente, sondern bekommen auch gern welche. Während Frauen gerne Komplimente für Äußerlichkeiten bekommen wollen, wirken bei Männern eher diese, die sich auf Dinge beziehen, die ihn interessieren oder mit denen er sich beschäftigt. Sprechen Sie ihn auf Hobbys an und lassen ihn von seinen Freizeitgestaltungen berichten.

Tipp 4: Seine Sinne schärfen

Körper- und Augenkontakt ist beim Flirten sehr wichtig, so auf den Seiten von Christian Sander gelesen. Dadurch, dass man den Mann am Oberschenkel oder Arm berührt und ihm tief in die Augen blickt, zeigt das Interesse den Mann kennenzulernen und – das wichtigste – dass man ihn attraktiv findet. Berührungen schärfen die Sinne – nicht nur die eigenen, auch die des Mannes.

Tipp 5: Interesse zeigen

Sehr wichtig für eine Beziehung sind gemeinsame Hobbys und Interessen. Gemeinsame Neigungen machen nicht nur attraktiver, sondern stärken in einem späteren Schritt die Beziehung. Das weiß „mann“ auch. Deshalb: Sprechen Sie viel über gemeinsame Vorlieben und besser noch üben sie zusammen ein Hobby aus. Damit zeigen Sie Interesse für den Mann und werden das Herz des Mannes im Sturm erobern.

Bild: vgstudio-Fotolia.com

Verbreite den Artikel

  • Delicious
  • Digg
  • Newsvine
  • RSS
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • Twitter

Kommentare

Noch gibt es keinen Kommentar zum Artikel - Sei du der Erste!

Trackbacks

Es gibt noch keine Trackbacks. Verlinkt ruhig - echte Trackbacks werden freigeschaltet.

Gib deinen Senf dazu

Erforderlich

Erforderlich

Optional

*

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Partnerschaft: Fünf Anzeichen für Bindungsangst

Ein neuer Partner, Sympathie, körperliche Anziehung - es scheint alles perfekt zu sein. Doch von einer gemeinsamen Zukunftsplanung und einer...

Schließen